Tommy geht mit jeder

Seit über 30 Jahren steht die Marke Tommy Hilfiger für den coolen Chic der amerikanischen Ostküste. Durch ihre luftig leichte Strahlkraft ist die Marke Hilfiger seit Jahrzehnten Teil der Popkultur und damit aus der Modewelt kaum mehr wegzudenken. 1985 wurde die erste Herrenkollektion des Designers Thomas „Tommy“ J. Hilfiger auf den Markt gebracht. Seit da steht die Marke für légère Sportswear auf welchen das Logo in den Farben der US-amerikanischen Flagge prangt. Tommys Teile ergänzen einen simplen Look mit Jeans und T-Shirt perfekt und sind vielfältig einsetzbar. Ganz gleich, ob Mann mit einem typischen Hilfiger Sneaker sein elegantes Outfit auf den urbanen Boden der Tatsachen holt oder ob Sie als Sommergöttin mit den neuen Hilfiger Keilsandalen dem Lieblings-Sommerkleid mehr Absatz verleihen möchten.

Der typische Hilfiger Stil mit seinen markanten Farben kommt immer gut an. Nicht nur, weil die Marke einfach zu allem passt, sondern auch, weil sie damit zu Stilikonen geworden sind. Blau-Weiss-Rot in Geometrie und schon denkt der modische Zeitgenosse an Hilfiger. Gut gemacht Tommy - Und das nicht nur aussen, sondern auch was die Qualität betrifft. Und wer damit besonders lässig herumhängen will, sollte sich bei Botty die neuen Taschenkollektionen ansehen. Wow – da kommt einem das weite und fortschrittliche Kalifornien in den Sinn und man swingt ganz leise mit, wenn im Kopf die Melodie von Bruce Springsteens Freiheitssong ‚Born in den USA‘ läuft…

Zurück