Shootingtag mit Sack und Pack in Flims

Unsere Jagd nach den besten Sujets für die Botty Winterkampagne führte uns nach Flims. Dass wir uns an diesem Tag auf eine mehrstündige Wanderung machen und Kisten mit Schuhen schleppen würden, wissen wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht, sonst wären einige von unserem Team wohl lieber im Büro geblieben. Kurz nach der Besammlung wartet die perfekte Umgebung für das erste Sujet der Winterkampagne: Ein herrlicher Platz zum Schlittschuh laufen.

Flims bietet so viele schöne Fotoecken, dass wir keine Mühe haben, das perfekte Ambiente für die verschiedenen Schuhtypen zu finden: Raue Felsen für lederne Männerboots, eine Alphütte mit Holzterrasse für die Stiefel und Stiefeletten mit Absatz. Hängende Seile und Pistenfahrzeuge für Kids- und Teenager-Boots.

Kurz vor Mittag nehmen wir die Bergbahn Foppa und geniessen den Ausblick in Weite. Oben angekommen, entscheiden wir uns für ein paar Leckerbissen aus dem Restaurant, um über die nächsten Sujets nachzudenken.

Mit geladenen Batterien geht’s an die Familiensujets. Auf einem Felsen in der Wiese finden Mama, Papa und die drei Kinder Platz – so schön kann Botty Schuhe tragen sein. Das letzte Set für die Teenies ist schnell gefunden: Wir stolpern über ein rotes Pistenfahrzeug und finden ein paar ausgezeichnete Spielseile.

Stolz und erfüllt von diesem spannenden Tag kehren wir zurück und freuen uns über die modischen Sujets mit den Winterschuhen für Gross und Klein. Die neuen BOTTY Kollektionen präsentieren sich von ihrer besten Seite. Vielen Dank an die geduldigen Fotomodelle, die für uns an den schönsten Herbsttagen ihre dicksten Winterjacken viel zu früh aus dem Sommerschlaf geholt haben!

 

           

Zurück