Süsses, sonst gibt’s Saures!

Einmal im Jahr kriechen allerlei zwielichtige Gestalten aus ihren Gruften, um an gruseligen Parties ihr verwesenes Tanzbein zu Michael Jackson’s Thriller zu schwingen. Happy Halloween!

Für die Verkleidungskünstler unter uns ist es ein Heidenspass, sich in ein schauriges Kostüm zu werfen, um Normalbürger auf den dunklen Strassen zu erschrecken. Was man bei dieser nächtlichen Gruseltour bedenken muss: Die Spätoktober-Temperaturen kommen nachts an ihre unteren Grenzen und es könnte ziemlich kalt und nass werden... Deshalb ist es wichtig, dass man sich unter dem Gewand warm einpackt. Für die Basis sorgen unsere schuhverrückten Botty-Expertinnen. Je nachdem, ob Sie als blutrünstiger Vampir, modriger Zombie, haariger Werwolf oder alte Mumie verkleidet sind, gibt es den optimalen Schuh in passender Farbe mit oder ohne Felleinsatz, Verzierung oder Extra-Sohle dazu. Dass unter der furchterregenden Verkleidung dann ein kuschlig weicher und bequemer Schnürboot mit warmem Futter steckt, muss ja niemand wissen...

Zurück