Verschnaufpause für geschäftige Winterfüsse

Glauben Sie nur dem Wetter nicht. Frau Holle hat bestimmt noch etwas vor. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass der Schnee sich Zeit lässt, aber wenn er dann kommt, dann gleich kräftig. Und jetzt, wo die Sportwochen und Winterferien vor der Türe stehen, sind unsere atmungsaktiven Materialien, wie zum Beispiel GoreTex bei funktionellen Schuhen unverzichtbar. Das Klima im Schuh bleibt angenehm und der Fuss ist vor lästigem Fusspilz oder schmerzhaft juckenden Entzündungen bewahrt. Wer bei den Winterschuhen spart, investiert oft kräftig in Medikamente gegen Grippe, denn kalte oder nasse Füsse sind der perfekte Boden für Erkältungen.

Hochwertige Winterschuhe halten aber nicht nur die Füsse warm, sie verbessern auch den Gehkomfort und damit die Leistungsfähigkeit der Trägerin und des Trägers und schaffen echtes Wohlfühlambiente um die Füsse, auch wenn mal wieder bitterkalte Minustemperaturen angesagt sind. In einem guten Winterschuh ist es nie zu heiss und nie zu kalt. Und mit den richtigen Pflegeprodukten kann die Lebensdauer der Schuhe massiv verlängert werden, damit die Füsse lange damit glücklich sind.

Bei Botty haben wir passend zu den unterschiedlichen Wetterlagen dieser Saison verschiedene praktische, lässige, robuste und qualitativ hochwertige Winterschuhe für Jung und Alt und für beinahe jedes Budget. Die optimale Fussbekleidung im Winter besteht aber nicht nur aus den richtigen Schuhen, sondern auch aus den passenden Socken. In reinen Baumwollsocken beispielsweise werden Füsse relativ schnell kalt, weil Baumwollsocken die Feuchtigkeit aufsaugen und der Fuss dadurch gekühlt wird. Viel besser ist es, Socken mit Synthetik-Anteil zu wählen. So seltsam es klingt, aber hier macht es für einmal Sinn, eine Prise Synthetik am Fuss zu haben, damit er schön warm bleibt. Unsere Botty Schuhberatung weiss Rat, damit Sie mit der richtigen Ausrüstung ins Winterabenteuer gehen können.

Zurück